Alice Merton hat über Karriere Freunde verloren

14.09.2019, 11:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Popsängerin Alice Merton hat wegen ihrer Karriere Freunde verloren. „Ich darf die Welt bereisen, für andere singen und finde es wunderschön“, sagte Merton der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Gleichzeitig sei sie jetzt aber zwei Jahre lang „missing in action“ gewesen. „Dabei gehen auch Freundschaften kaputt, weil ich keine Zeit hatte, mich zu melden“, sagte die Musikerin. „Jetzt muss ich das erstmal alles verdauen: den Erfolg, den neuen Lebensstil.“

Weitere Meldungen
Meistgelesen