Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die Essener Discounter-Kette Aldi putzt ihre Filialen europaweit heraus. Davon profitiert auch die Lüner Kundschaft – an den verschiedenen Standorten. An einer Stelle hakt es allerdings noch.

Lünen

, 09.08.2018

Mit dem Abriss und Neubau der Aldi-Filiale an der Viktoriastraße ist es für die Essener Discounter-Kette in Lünen längst noch nicht getan. Dabei handele es sich nur um einen von drei Schritten auf dem von Aldi Nord europaweit eingeschlagenen Modernisierungskurs, sagte Ingo Gebhard am Donnerstag im Gespräch mit unserer Redaktion. Gebhard ist Leiter der Abteilung Immobilien und Expansion bei der Dattelner Aldi GmbH & Co. KG. und für die fünf Aldi-Filialen in der Lippestadt verantwortlich.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden