Aktien New York: Dow nach Vortagsrekord fast unverändert

14.11.2019, 22:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die jüngsten Rekorde vor Augen haben es die Anleger an den US-Börsen gemächlich angehen lassen. Am Ende trat der Dow Jones mit 27 781,96 Punkten so gut wie auf der Stelle. Er verlor dabei gerade einmal 0,01 Prozent. Der Euro erreichte vorübergehend sein tiefstes Niveau seit einem Monat, erholte dann aber davon. Im Tief war er nur noch 1,0989 US-Dollar wert gewesen, zuletzt wurden wieder 1,1020 Dollar bezahlt.

Weitere Meldungen