Ärzte in Werne

Ärzte in Werne

Junge Menschen gehen seltener Blut spenden - das beobachtet Rotkreuzleiter Wilhelm Benning. Für viele ältere Werner ist der Blutspendetermin zum Jahreswechsel Treffpunkt und Gesundheitscheck. Von Sylva Witzig

Nach schwerer Krankheit ist Dr. Werner Temme im Alter von 81 Jahren gestorben. Der gebürtige Werner war Oberarzt im Werner Krankenhaus und Ehrenvorsitzender des Radsportclubs (RSC) Werne. Von Andrea Wellerdiek

Die Hospizgruppe Werne lädt am Welthospiztag, 12. Oktober, zu einer Info-Veranstaltung ein. Sie sucht Ehrenamtler für eine würdevolle Aufgabe, die immer eine gewisse Nähe und Distanz wahren müssen. Von Andrea Wellerdiek

Das Blutspendemobil steht wieder am Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg und sorgt dank zahlreicher Spenden für einen guten Zweck. Auch unter den Schülern herrscht großes Interesse.

Nach langem Warten hat Werne wieder einen zweiten Augenarzt. Nach dem Clinch mit dem ursprünglichen Mieter und Architekten hat Augenarzt Al-Ani nun seine Praxis an anderer Stelle eröffnet. Von Andrea Wellerdiek

In Marokko haben ihn die Ärzte aufgegeben, doch in Werne hat Souliman (16) neue Hoffnung geschenkt bekommen. Er ist querschnittsgelähmt und nun auf Spenden angewiesen. Von Mario Bartlewski