Adventskonzert der Landesregierung: Wieder in Soest

Das Adventskonzert der Landesregierung findet in diesem Jahr in der Kirche St. Maria zur Wiese in Soest statt. „Die Wiesenkirche in Soest mit ihrer wunderbaren gotischen Architektur und den imposanten Glasfenstern gehört zu den schönsten Gotteshäusern in Nordrhein-Westfalen. Ich freue mich sehr darauf, das diesjährige Adventskonzert in der besonderen Atmosphäre zu erleben, die diese Kirche ausstrahlt“, sagte Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) laut einer am Sonntag veröffentlichten Mitteilung der Staatskanzlei.

05.08.2019, 14:43 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der WDR übertrage das Konzert mit der Nordwestdeutschen Philharmonie am Vorabend des 4. Advent (21. Dezember) live von 20.15 bis 21.45 Uhr. Weitere Mitwirkende seien der WDR-Rundfunkchor und der Gütersloher Knabenchor. Die Fernsehmoderatorin Susanne Wieseler führe durch das Adventskonzert, Schauspieler Axel Milberg („Tatort“) trage weihnachtliche Texte vor.

Die Wiesenkirche in Soest war bereits mehrfach Veranstaltungsort für das Adventskonzert der Landesregierung, zuletzt 2013. Im vergangenen Jahr fand das Adventskonzert im Aachener Dom statt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen