Abwahl von NPD-Politiker wird vorbereitet

10.09.2019, 23:39 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nach dem bundesweiten Aufschrei über die Kür eines NPD-Politikers zum neuen Ortsvorsteher von Altenstadt-Waldsiedlung soll seine Abwahl nun schnell in die Wege geleitet werden. Die dafür nötige Ortsbeiratssitzung solle „recht zeitnah“ einberufen werden, sagte der Bürgermeister von Altenstadt im hessischen Wetteraukreis, Norbert Syguda. Er wolle das Gespräch mit dem neuen Ortsvorsteher Stefan Jagsch suchen, um einen geeigneten Termin abzustimmen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen