Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Abschlussfeuerwerk der Cranger Kirmes abgesagt

Nach dem Hitze-Aus für das Eröffnungsfeuerwerk muss die Cranger Kirmes in Herne nun auch noch auf die Böller zum Abschluss des Jahrmarktes verzichten. Grund sei das zu hohe Brandrisiko, teilte die Stadt am Freitag mit. Gemeinsam mit der Feuerwehr sei entschieden worden, dass der Regen der vergangenen zwei Tage nicht ausreiche, um die Brandgefahr auszuschließen. Auch der Wind sei eine Gefahr für das angekündigte Abschlussfeuerwerk am späten Sonntagabend.

10.08.2018
Abschlussfeuerwerk der Cranger Kirmes abgesagt

Ein Riesenrad dreht sich auf der Cranger Kirmes. Foto: Marcel Kusch

Bereits das Feuerwerk zu Beginn der Kirmes war wegen möglicher Brände abgesagt worden. Das Unterholz sei sehr trocken gewesen und das Gelände zu schwer einsehbar, hieß es.

Weitere Meldungen