A42-Sperrung in Gelsenkirchen Richtung Kamp-Lintfort

07.10.2019, 13:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wegen einer Fahrbahnsanierung wird die A42 in Gelsenkirchen in Richtung Kamp-Lintfort an diesem Wochenende voll gesperrt. Betroffen ist der Bereich zwischen den Anschlussstellen Gelsenkirchen-Schalke und Gelsenkirchen-Heßler. Gesperrt wird auch die Auffahrt der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Bismarck in Richtung Kamp-Lintfort. Die Sperrung beginnt am Freitagabend um 20.00 Uhr und endet am Montagmorgen um 05.00 Uhr, wie der Landesbetrieb Straßenbau am Montag berichtete. Eine Umleitung ist ausgeschildert. In den von der Sperrung betroffenen Abschnitten der A42 fahren pro Tag im Durchschnitt etwa 35 000 bis 40 000 Fahrzeuge je Fahrtrichtung.

Weitere Meldungen
Meistgelesen