Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

91-Jähriger fährt in Supermarkt - drei Schwerverletzte

07.08.2018

Ein 91 Jahre alter Mann ist in Saarbrücken mit einem Auto in einen Supermarkt gefahren und hat sechs Menschen verletzt, drei von ihnen schwer. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Polizei geht davon aus, dass der Senior die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte. Die Ursache dafür ist noch unklar.

Weitere Meldungen