84-Jähriger kracht mit Oldtimer in Waschanlagentor

17.07.2019, 05:13 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein 84-Jähriger ist in Iserlohn mit seinem Oldtimer-Cabrio in ein Waschanlagentor gefahren und schwer verunglückt. Unklar war nach Polizeiangaben zunächst, wie es am späten Dienstagabend zu dem Unfall auf dem Tankstellengelände kommen konnte. Vermutlich habe der Fahrer Gas- und Bremspedal verwechselt. Bei dem Aufprall erlitt der Autofahrer schwere Verletzungen. Er kam in ein Krankenhaus in Dortmund.

Weitere Meldungen
Meistgelesen