80-jährige Radfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall

24.06.2019 / Lesedauer: 2 min
80-jährige Radfahrerin stirbt bei Verkehrsunfall

Ein Warndreieck mit der Aufschrift „Unfall“ steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archivbild

Beim Kreuzen einer Landstraße ist eine Radlerin in Coesfeld am Sonntag tödlich verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen hatte die 80-Jährige einem Autofahrer die Vorfahrt genommen, wie die Polizei berichtete. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Wagen des 62-Jährigen. Ein Notarzt konnte der Radfahrerin nicht mehr helfen, sie starb noch an der Unfallstelle. Auto und Fahrrad wurden zur Beweissicherung sichergestellt. Zum Ermitteln des genauen Unfallherganges wurde ein Gutachter hinzugezogen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen