74-Jähriger von Auto erfasst und getötet

16.12.2018 / Lesedauer: 2 min

Ein 74-jähriger Fußgänger ist in Dülken im Kreis Viersen bei einem Verkehrsunfall getötet worden. Nach Angaben der Polizei wurde der Mann in der Nacht zum Sonntag aus zunächst ungeklärter Ursache von einem 22-jährigen Autofahrer erfasst. Der 74-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

Weitere Meldungen