60 Sterne leuchten

26.11.2018, 17:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
60 Sterne leuchten

Die Weihnachtsbeleuchtung brennt schon. © Udo Hennes

In Holzwickede leuchten schon wieder die Weihnachtssterne. Die Vorbereitungen für den am Freitag, 30. November, beginnenden Weihnachtsmarkt laufen auch schon. Der Baubetriebshof stellte den Weihnachtsbaum auf. Den Baum hat ein Bürger gespendet. Jetzt wird der Baum wieder mit roten Schleifen und goldenen Kugeln geschmückt.

Die Weihnachtssterne hängen an den Straßenlaternen. 60 Sterne gibt es in Holzwickede. Sie sorgen für ein besonders schönes Licht.

Bis nach dem Dreikönigstag im Januar bleibt die Beleuchtung an der Hauptstraße, Nordstraße, Allee und Marktplatz hängen. Dann rücken die Arbeiter mit ihren Wagen und Werkzeugen aus, um jeden einzelnen Stern wieder abzuschrauben. Die Sterne kommen dann sozusagen in ein Sommerlager am Baubetriebshof. Der Baubetriebshof ist an der Friedrich-Ebert-Straße.

Im nächsten Jahr werden die Sterne dann wieder ausgepackt und sauber gemacht für den nächsten Einsatz.

Meistgelesen