47-Jähriger fährt Lastwagen über frischen Asphalt

11.08.2019, 12:23 Uhr / Lesedauer: 1 min
47-Jähriger fährt Lastwagen über frischen Asphalt

Ein Polizeifahrzeug steht während einer Verkehrskontrolle mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Ein 47-Jähriger hat in der Nacht zum Sonntag seinen Lastwagen auf der Autobahn 4 bei Köln anderthalb Kilometer über frischen Asphalt gelenkt und einen hohen Sachschaden verursacht. Wie die Polizei mitteilte, hatte er eine Absperrung offenbar umfahren. Bauarbeiter stoppten ihn und riefen die Polizei. Laut Polizei wird die Baufirma die genaue Schadenshöhe bei Tageslicht ermitteln.

Weitere Meldungen
Meistgelesen