22-Jährige wird von Straßenbahn erfasst und stirbt

14.09.2019, 20:19 Uhr / Lesedauer: 1 min
22-Jährige wird von Straßenbahn erfasst und stirbt

Ein Unfall-Warndreieck. Foto: Patrick Seeger/Archivbild

Eine 22-Jährige ist in Köln von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt worden. Sie habe kurz nach 18 Uhr mit einer Freundin an einer Ampel gestanden und nach bisherigen Ermittlungen trotz Rotlichts die Gleise betreten, teilte die Polizei mit. Die 22-Jährige lief vor eine stadteinwärts fahrende Bahn der Linie 1. Trotz Gefahrenbremsung konnte der Straßenbahnfahrer nicht mehr rechtzeitig anhalten. Die Bahn überrollte die Passantin. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod der 22-Jährigen feststellen. Warum die junge Frau bei Rot loslief, war noch unklar.

Weitere Meldungen
Meistgelesen