Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

190.000 Euro Budget: Städtische Tochter will zwei Stadtmarketing-Experten einstellen

dzTourismusförderung

Finden die Schwerter ihre Stadt attraktiv? Wie ist das Ansehen der Stadt bei Fremden? Wie lockt man Touristen? Um diese Fragen soll sich ab Sommer professionell gekümmert werden.

Schwerte

, 12.01.2019

Zumindest über die Tatsache, dass Schwerte ein professionelles Stadtmarketing braucht, darüber herrscht politisch weitgehend Einigkeit. Das Wie-man-es-macht war bislang eher umstritten. Jetzt soll es aber angegangen werden. Die städtische Wirtschaftsförderungsgesellschaft (TWS) sucht eine Fachfrau oder einen Fachmann für dieses Fachgebiet. Denn zunächst soll das Stadtmarketing Schwerte bei dieser städtischen Tochtergesellschaft angedockt werden.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt