19 Tote bei Absturz eines Militärflugzeugs in Pakistan

30.07.2019 / Lesedauer: 2 min

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs der pakistanischen Luftwaffe sind nach Behördenangaben mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen. Die Maschine sei am frühen Morgen auf Häuser in einem Wohngebiet am Rande der Millionenstadt Rawalpindi niedergegangen, teilte das Militär mit. Das Flugzeug habe sich auf einem routinemäßigen Übungsflug befunden, hieß es in der Erklärung weiter. Die Absturzursache ist unklar.

Weitere Meldungen
Meistgelesen