1. FC Köln auf Aufstiegskurs: Abgezocktes 3:1 in Regensburg

07.12.2018, 20:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der 1. FC Köln hat auf dem Weg zum direkten Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga auch die knifflige Aufgabe bei Jahn Regensburg gemeistert. Das Team von Trainer Markus Anfang demonstrierte am Abend beim 3:1 seine spielerische Klasse und festigte mit 33 Punkten den Zweitliga-Aufstiegsplatz. Die zuvor zehnmal ungeschlagenen Regensburger wehrten sich bis zum Abpfiff.

Weitere Meldungen