Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

„Unwürdig“, „Bankrotterklärung“: Kreistags-Grüne attackieren die CDU

dzSozialer Arbeitsmarkt

Das Gesetz zum Sozialen Arbeitsmarkt für Langzeitarbeitslose steht kurz vor der Verabschiedung. An einer Resolution des Kreistages zum Thema beteiligte sich die CDU nicht – sehr zum Ärger der Grünen.

Kreis Unna

, 07.11.2018

Über den Sozialen Arbeitsmarkt, der Langzeitarbeitslose in öffentlich geförderte Arbeit bringt anstatt ihnen nur Sozialleistungen zu überweisen, ist bereits viel gesagt und geschrieben worden. An diesem Donnerstag, 8. November, wird der Bundestag voraussichtlich das Gesetz beschließen. In letzter Minute sind noch einige Änderungen vereinbart worden - was auch eine Intention der Resolution des Kreistages war, die am Dienstag auf Initiative der Grünen verabschiedet wurde. Den Text mit zum Teil noch weitreichenderen Forderungen beschlossen alle Fraktionen und Gruppen mit Ausnahme der CDU.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt