Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schutz vor Dieben und Betrügern

Seniorentag auf dem Unnaer Marktplatz

Falsche Polizisten und Enkeltrickser haben gerade ältere Menschen im Visier. Damit sie nicht zu Opfern werden, ist auf dem diesjährigen Seniorentag das Kommissariat Vorbeugung vertreten,

Kreis Unna

, 26.07.2018
Schutz vor Dieben und Betrügern

Die Seniorenberater der Kreispolizeibehörde Unna geben wertvolle Sicherheitstipps.

Am 4. August geht es auf dem Unnaer Marktplatz ums Älterwerden. Der Seniorentag bietet an dem Samstag viele Informationen zu Themen des Alters. Mit von der Partie sind auch in diesem Jahr wieder die Seniorenberater des Kommissariats Kriminalprävention/Opferschutz der Kreispolizeibehörde Unna. Sie informieren Seniorinnen und Senioren mit gezielten Hinweisen darüber, wie sich Bürger vor Kleinkriminalität schützen können. „Enkeltrick“ und „falscher Polizist“ gehören zur Präventionsarbeit der Berater ebenso dazu, wie Schutz vor Taschendiebstahl und ähnliche Gefahren. Zu finden sind die Berater gleich an zwei Info-Ständen auf dem Unnaer Marktplatz. Am zweiten Stand informieren die Seniorenberater aus dem gesamten Kreisgebiet über den sicheren Umgang und die Nutzung eines Rollators. Die Nutzung eines Rollators eröffnet den Nutzern eine neue Beweglichkeit. Doch auch hier lauern Kleinkriminelle und scheuen nicht den Diebstahl. So ergeht hier etwa der gute Rat an die Nutzer von Rollatoren, nie die Bügel von Taschen um die Lenkstange wickeln. Entreißt ein Dieb die Tasche, wird der Rollator möglicherweise umfallen. Sturz und Verletzungen des Nutzers sind die möglichen Folgen, die sich zudem noch zum Diebstahl dazu gesellen – um hier nur einen kleinen Hinweis vorwegzunehmen. Die Seniorenberater der Kreispolizeibehörde Unna stehen ab 10:30 Uhr Seniorinnen und Senioren -aber nicht nur diesen- auf dem Marktplatz in Unna für Beratungsgespräche/Informationen zur Verfügung.