Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mike-Sebastian Janke bringt gute Voraussetzungen für einen Kreisdirektor mit: Er kommt aus der Politik und kennt die Perspektive der Städte und Gemeinden. Diese Erfahrung will er nutzen – und versteht sich als Partner und Vermittler, wie er im Gespräch mit Alexander Heine verriet.

Kreis Unna

, 12.05.2018

Hatten Sie in der Vergangenheit schon Berührungspunkte mit dem Kreis Unna und wie würden Sie als Außenstehender die Situation des Kreises bewerten?

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden