Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kamener Kreuz: Tonnenschwere Kupferrollen machen sich selbstständig

dzLkw-Unfall auf der A1

Am Donnerstagmorgen ereignete sich im Berufsverkehr ein schwerer Verkehrsunfall, mitten im Kamener Kreuz.

von Michael Neumann

Kreis Unna

, 06.12.2018

Offenbar bemerkte der Fahrer eines mit rund 21 Tonnen Kupferrollen beladenen Lastwagens einen Rückstau auf der A1 in Fahrtrichtung Köln zu spät – obwohl bereits Kilometer vor der Unfallstelle auf die Gefahrenstelle hingewiesen wird. Der Fahrer hatte offenbar noch versucht, über den Standstreifen auszuweichen kurz vor der Einfädelspur der A2 auf die A1 auszuweichen. Dabei prallte er auf den mit Stahlstangen beladenen Anhänger eines Lastwagens aus Steinfurt.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt