Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zwei AfD-Landtagsabgeordnete und gut 100 Zuhörer, darunter vor allem Funktionäre und Sympathisanten der Alternative für Deutschland: Als Bürgerdialog angekündigt, war die Veranstaltung auf Opherdicke alles andere als das.

Kreis Unna

, 11.02.2019 / Lesedauer: 3 min

Die als Bürgerdialog angekündigte Veranstaltung der AfD ist am Ende vor allem ein Monolog – nämlich von der Landtagsabgeordneten Gabriele Walger-Demolsky, neben der selbst ihre Fraktionskollegin Iris Dworek-Danielowski wie eine Statistin wirkt.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt