Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Rund 300 neue und gut bezahlte Arbeitsplätze in einem innovativen Logistikbetrieb sollen durch insgesamt 55 Millionen Euro umfassende Investitionen in zwei Bauabschnitten im Inlogparc entstehen.

von Werner Lindemann

Kreis Unna

, 09.08.2018

Auf der rund 57.000 Quadratmeter großen Freifläche zwischen Siemens- und Edisonstraße will die Trans Service Team (TST) GmbH aus Worms, einer der führenden Logistiker in Deutschland, in Bönen zukünftig hochwertige Klebstoffe des Henkel-Konzerns lagern, die Verpackung marktreif „veredeln“ und an Verkaufsstandorte in ganz Deutschland weiterverteilen.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt