Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

19-Jähriger soll zwei Mädchen auf Spielplatz sexuell belästigt haben

Festnahme in Bönen

Sexuell belästigt haben soll ein 19-Jähriger zwei Mädchen auf einem Spielplatz in Bönen. Die Polizei konnte den Tatverdächtigen ermitteln – der wehrte sich allerdings vehement gegen seine Festnahme.

Bönen

11.08.2018
19-Jähriger soll zwei Mädchen auf Spielplatz sexuell belästigt haben

Einen 19-jährigen Mann aus Bönen nahm die Polizei am Freitagabend fest, nachdem er zwei Mädchen belästigt haben soll.

In Bönen kam es am Freitagabend gegen 17.30 Uhr an einem Spielplatz im Bereich der Woortstraße zu einer sexuellen Belästigung zweier 13 und 14 Jahre alter Mädchen aus Bönen. Die von ihnen gerufene Polizei konnte aufgrund der von ihnen abgegebenen Personenbeschreibung den Tatverdächtigen, einen 19-jährigen Bönener, im Nahbereich antreffen. Er war alkoholisiert und wollte nach einer ersten Beleidigung gegen die Beamtinnen und Beamten flüchten, was jedoch verhindert werden konnte, indem die Beamten sich ihm in den Weg stellten.

Der junge Mann beleidigte und bespuckte die Beamtinnen und Beamten

Im weiteren Verlauf, so die weitere Mitteilung der Polizei, beleidigte er weiterhin die Beamtinnen und Beamten, spuckte zunächst einem Beamten ins Gesicht. Als er daraufhin zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen und gefesselt werden sollte, beschimpfte, beleidigte und bedrohte der Mann die Beamtinnen und Beamten fortwährend weiter. Während des Transports zur Wache im Streifenwagen spuckte er einem weiteren Beamten ins Gesicht.

Ein Richter ordnet die Ausnüchterung im Polizeigewahrsam an

Auf richterliche Anordnung verblieb er bis zur Ausnüchterung im Polizeigewahrsam und wurde anschließend entlassen. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen sexueller Belästigung, Bedrohung und Beleidigung.