Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

So soll die Warteschlange gebändigt werden

dzFür Stelter, Speidel, Lauterbach und Co

Das Kulturamt rüstet auf, um eine Schlange zu bändigen. Jene Warteschlange, die Kulturfreunden beim Verkaufsstart für die beiden Kulturreihen im vergangenen Jahr lange Wartezeiten beschert hat, bis sie ihre Tickets lösen konnten. Interessenten sollen in diesem Jahr schneller an die Karten für die Theaterreihen kommen.

Kamen

, 25.07.2018

Das Kulturamt rüstet auf, um eine Schlange zu bändigen. Jene Warteschlange, die Kulturfreunden beim Verkaufsstart für die beiden Kulturreihen im vergangenen Jahr lange Wartezeiten beschert hat, bis sie ihre Tickets lösen konnten. „Wir werden sowohl personell als auch technisch besser ausgestattet sein“, teilt Jörg Höning vom Fachbereich Kultur auf Anfrage der Redaktion mit. Die Stadtverwaltung war im vergangenen Jahr überrascht worden vom großen Interesse der Theatergänger, die Karten für die Konzertaula-Veranstaltungen buchen wollten. Solch einen großen Andrang hatte es zum Start des Vorverkaufs zuvor noch nicht gegeben.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt

Hellweger Anzeiger Körperverletzung, Beleidigung, Hausfriedensbruch

Mann schlägt seiner Ex-Freundin Zahn aus – vor den Augen seines jungen Kindes