Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schnelle Sanierung in brütender Hitze

dzHilsingstraße

Gute Nachrichten an der Baustelle an der Hilsingstraße: Nach aktuellem Stand sieht es so aus, als ob die Sanierungsarbeiten noch diese Woche abgeschlossen werden können. Heiße Temperaturen sorgen aber dafür, dass die Sperrung nicht ganz so zügig wie geplant aufgehoben werden kann.

Methler

, 23.07.2018

Die Bauarbeiter an der Hilsingstraße haben sich mächtig ins Zeug gelegt. Die Sanierungsarbeiten, deren Dauer in der ursprünglichen Ankündigung des Kreises Unna auf drei Wochen beziffert wurde, können voraussichtlich schon am Mittwoch, 25. Juli, abgeschlossen werden. „Momentan sind die Bauarbeiter mit dem Einbau der Tragschicht beschäftigt“, sagt Sebastian Schriever, technischer Angestellter beim Sachgebiet Bauen des für die Straße zuständigen Kreises Unna. Dass die Sanierung bereits am Mittwoch abgeschlossen werden kann, könne aber nur unter Vorbehalt gesagt werden, da immer Unvorhergesehenes dazwischenfunken könne.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden