Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Reparaturarbeiten am Tor der Tiefgarage

Am Willy-Brandt-Platz

Aufgrund kurzfristig notwendiger Reparaturarbeiten am Tor der Tiefgarage Willy-Brandt-Platz wird im Laufe des Mittwochvormittags das Tor immer wieder kurzfristig geschlossen sein.

Kamen

07.08.2018

Aufgrund kurzfristig notwendiger Reparaturarbeiten am Tor der Tiefgarage Willy-Brandt-Platz wird im Laufe des Mittwochvormittags, 8. August, das Tor immer wieder kurzfristig geschlossen sein. Das gelte für die Zeit von 6 bis 9 Uhr, wie Stadtsprecher Rüdiger Büscher mitteilte. Die Sperrzeiten würden jeweils lediglich 10 bis 15 Minuten andauern.

Die Reparaturarbeiten sind notwendig geworden, nachdem aufgefallen war, dass das Tor nicht mehr richtig schließt. „Die Segmentglieder des Rolltors liegen nicht mehr bündig auf“, berichtet Büscher. Eine von der Stadt beauftragte Servicefirma sei am Mittwoch vor Ort, um das Problem zu beheben. Die Tiefgarage, die vor 45 Jahren eröffnet wurde, hat 123 Stellplätze, darunter einige, die privat genutzt werden. Im Jahr 2007 war eine aufwendige Sanierung, 1,24 Millionen Euro teuer, beendet worden.

Die Nutzer der Tiefgarage werden am Mittwoch an den Eingängen durch entsprechende Aushänge informiert. Zudem ist dort eine Kontaktrufnummer (Tel. 02307/1482930) angegeben. Die Stadt bittet um Verständnis für die vorübergehende Einschränkung.