Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Reise um die Welt nach zwei Jahren beendet

dzFamilie Schulz ist angekommen

Familie Schulz ist angekommen. Nach etwa zwei Jahren auf hoher See gehen die Abenteurer in Spanien an Land. Ihre Reise führte über 28.808 Kilometer.

von Niklas Mallitzky

Kamen

, 09.08.2018

Es ist das finale Ziel einer Reise um die Welt. In La Línea, einem spanischen Ort an der Grenze zu Gibraltar, legt die „Step by Step 2“ der Familie Schulz jetzt an. Nach 15.550 Seemeilen, also 28.808 Kilometern, beendet die Familie ihren Segeltörn um die Welt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden