Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Letzte Generalprobe für den neuen Heerener Ortskern

dzBürgerversammlung

Bevor die Planungen zur neuen Ortsmitte in Heeren-Werve Realität werden, räumen die Verantwortlichen letzte Unklarheiten seitens der Bürger aus.

von Jan Dreher

Heeren-Werve

, 11.01.2019 / Lesedauer: 3 min

Die Finanzierung ist beschlossene Sache und der Plan des Architektenbüros hat seine endgültige Form angenommen. Eigentlich steht dem Start der Baumaßnahmen rund um das neue Nebenzentrum für Heeren-Werve nichts mehr im Weg. Doch bevor es an die Ausschreibung und Vergabe der Arbeiten geht, lädt die Stadtverwaltung noch einmal interessierte Bürger ein, die letzten offenen Fragen zu klären.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 3 Wochen lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt