Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Konzert des Kamener Chors „Lieder für Menschen“: Gegensätze ziehen Zuhörer magisch an

dz„Mood and Tune“

Zwischen Phil Collins und Mark Forster: Der Chor „Lieder für Menschen“ überzeugt mit spannendem Mix. Die Liederauswahl ist so vielseitig wie der Chor.

von Niklas Mallitzky

Kamen

, 11.02.2019 / Lesedauer: 3 min

Es klingt, als wäre es für einen Chor geschrieben worden: „Männer sind Schweine“ ist sicherlich eines der kontroverseren Titel beim Konzert „Mood and Tune“ des Chores „Lieder für Menschen“ am Sonntagabend. Die Liederauswahl ist so vielseitig wie der Chor selbst. Auch deshalb sind die Sänger bei ihren Zuhörern so beliebt.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt