Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kamener Bürgermeister Hermann Hupe nimmt Abschied von seinem Amt

dz„Bürger treffen Bürger“

Bei der Veranstaltung „Bürger treffen Bürger“ stand nicht nur das Stadtjubiläum im Mittelpunkt, sondern auch die Verabschiedung des scheidenden Bürgermeisters. Dieser warnte vor Populismus.

Kamen

, 08.07.2018

Die Stadthalle ist voll. An den edel dekorierten Tischen sitzen Vertreter aus fast allen Bereichen Kamens, der Region und den Partnerstädten der Sesekestadt. Sie treffen sich, um bei der Veranstaltung „Bürger treffen Bürger“ miteinander in den Dialog zu treten, das 50. Jubiläum der neuen Stadt Kamen zu feiern und um Bürgermeister Hermann Hupe (SPD), der seit 15 Jahren im Amt ist, zu verabschieden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden