Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

„Intuitiv habe ich alles richtig gemacht“

Gregors Weiß wurde BWL-Professor

Eigentlich wollte Gregor Weiß Journalist werden. Ein Besuch an der Universität schreckte ihn aber davon ab, Publizistik zu studieren. Er folgte dem Rat seiner Mutter – und ist heute Professor an der Universität Leipzig.

von Stephanie Tatenhorst

Kamen

, 27.06.2018
„Intuitiv habe ich alles richtig gemacht“

Gregor Weiß in einer Vorlesung als Professur für Betriebswirtschaftslehre, Schwerpunkt nachhaltige Finanzdienstleistungen, insbesondere Banken.privat © xxx

Von Stephanie Tatenhorst

Seine Familie hat tiefe Wurzeln in Heeren, sein Großvater väterlicherseits arbeitete bei der Volksbank und durfte im Volksbank-Haus gegenüber wohnen, sein Großvater mütterlicherseits war Mathematiker und arbeitete im Münsteraner Vermessungsbetrieb, der damals die Flurbereinigung für den Bau des Kamener Kreuzes vornahm.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden