Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fahranfänger nach missglücktem Überholmanöver schwer verletzt

dzGegen Baum gekracht

Zwei schwere Unfälle in Kamen: Eine Seniorin kracht mit ihrem Polo gegen zwei Mercedes. Ein Fahranfänger wird schwer verletzt, als er mit seinem Ford gegen einen Baum schleudert.

Kamen

, 10.03.2019 / Lesedauer: 3 min

Zwei schwere Verkehrsunfälle haben sich am Samstag in Kamen-Mitte und Methler ereignet. Auf der Bergkamener Straße verlor ein Kamener, 19, am Morgen auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen Ford Puma und krachte gegen einen Baum. Der schwer verletzte Fahrer musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden und wurde ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Sonntag berichtete. Auf der Lindenallee streifte eine Lünerin, 80, am Samstagabend mit ihrem VW Polo erst einen geparkten Mercedes und fuhr dann frontal gegen einen zweiten. Die Seniorin wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 3 Wochen lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt