Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ein Riese und zwei Zwerge teilen sich den Buchhandel in Kamen

dzMayersche-Fusion

Der örtliche Buchhandel ist geschrumpft, aber neben der jetzt mit Thalia fusionierenden Mayerschen in der City behaupten sich inhabergeführte Läden in zwei Stadtteilen.

Kamen

, 10.01.2019

Die Mayersche Buchhandlung gilt als Gewinnerin eines Verdrängungswettbewerbs auf dem Buchmarkt in der Kamener Fußgängerzone. Ob Weltbild, Hopp oder Hagena – andere Buchläden auf der Bummelmeile existieren nicht mehr.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt