Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Der Sänger, die Gitarre und das Schnippsorchester

dzBlues-Konzert

In der Kamener Gitarrenschule Potschinski singt der Blues-Musiker Michael van Merwyk über Liebe, Familie und den Morgenkaffee. Seine Stücke reiht er spontan zusammen und beherrscht das Spiel mit dem Publikum.

von Ann-Christin Herbe

Kamen

, 06.08.2018

Die Sonne strahlt mit voller Kraft durch das Glasfenster in die Gitarrenschule Potschinski. Trotz des zugezogenen Vorhangs ist es warm, doch davon lässt sich Michael van Merwyk nicht aus dem Konzept bringen. Entspannt wischt er sich mit einem roten Tuch ein paar Schweißperlen von der Stirn, dann greift er zur Resonator-Gitarre und beginnt zu spielen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden