Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Datennetzausbau geht an der Hammer Straße weiter

Bauarbeiten

Auf der Hammer Straße in Kamen kann es fortan eng werden: Wegen der Verlegung von Datenleitungen kann es ab sofort zu punktuellen Vollsperrungen des Fahrbahnrandes sowie zu einer Einengung der Fahrbahn kommen.

Kamen

, 16.07.2018
Datennetzausbau geht an der Hammer Straße weiter

Auf der Hammer Straße kann es bis Ende Juli zu Verengungen kommen. Es werden neue Datenleitungen verlegt. © Marcel Drawe

Auf der Hammer Straße wird es eng: Wegen der Verlegung von Datenleitungen kommt es ab sofort zu punktuellen Vollsperrungen des Fahrbahnrandes sowie zu einer Einengung der Fahrbahn, wie die Stadtverwaltung mitteilt. Die Arbeiten sollen in rund zwei Wochen, also Ende Juli, beendet sein.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden