Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bürgermeister in seiner letzten Ratssitzung: „Ich bin fast gerührt!“

dzNach 15 Jahren

Letzte Ratssitzung für den Kamener Bürgermeister: Darin blickt Hermann Hupe (SPD) kurz zurück auf seine Anfänge im Amt. Außerdem reagiert der 67-Jährige fast gerührt auf eine überraschende Entscheidung und findet heraus, wer das älteste Ratsmitglied ist.

Kamen

, 05.07.2018

Die erste Sitzung des Stadtrats im modernisierten Ratssaal beginnt mit zweiminütiger Verspätung. Hermann Hupe (SPD) pustet kurz ins nagelneue Mikro, bittet die Teilnehmer, Platz zu nehmen, dann leitet er die Sitzung ein. „Das tue ich an alter Stätte“, sagt er, rückblickend auf die erste von ihm geleitete Ratssitzung im Jahr 2003. Nur ein Jahr später zog der Stadtrat aus dem baufällig gewordenen Sitzungssaal aus.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden