Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Auf der neuen „Kulturroute“ Kamen mit dem Rad erkunden

dzGeschichte in der Sesekestadt

Radler und Kulturfreunde aufgepasst: Ein neuer Rundkurs schlängelt sich durch den Kamener Westen. Die 15,5 Kilometer lange Strecke „K10“ führt an bekannten und unbekannten Orten von historischer Bedeutung vorbei. Wer die neue Route erkunden möchte, kann sich am Samstag, 21. Juli, auf den Drahtesel schwingen.

Kamen

, 18.07.2018

Radfahrer und Kulturinteressierte können sich über einen neuen Rundkurs freuen. Nach fünfeinhalb Jahren Vorlaufzeit präsentiert Klaus Holzer vom Kulturkreis Kamen (KKK) nun die „Kulturroute West“, die offiziell den Namen „Kamener Kulturroute K10“ trägt.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt