Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Alles dreht sich um den Hund

Großes Turnier

Zahlreiche Hundefreunde und ihre Vierbeiner tummeln sich am kommenden Wochenende in Kamen. Zuschauer können sich dort bei Experten Tipps für ihren Liebling holen – oder ihn gleich dort mit einer Massage verwöhnen lassen.

Kamen

von Carsten Fischer

, 04.07.2018

250 Mensch-Hund-Teams werden am kommenden Wochenende, 7./8. Juli auf dem Platz des Polizeihundesportvereins Kamen (PHV) erwartet. Insgesamt 21 Mannschaften, darunter auch das vereinseigene A-Team, kämpfen um die vorderen drei Plätze, um beim deutschlandweiten Finale im September starten zu können. Die Prüfungen beginnen an beiden Tagen um 9 Uhr, an Samstag das Finale des Agility-Ruhr-Cups 2018 und am Sonntag ein offenes Agility-Turnier, bei dem auch die wieder eingeführte Anfängerklasse starten wird. Zuschauer haben freien Eintritt. Besucherhunde benötigen einen gültigen Impfausweis. Im Begleitprogramm gibt es ein Warenangebot mit Accessoires und Leckerchen für Hunde sowie Hundemassagen und Tipps für die Hunde-Anschaffung oder zur Erziehung des Vierbeiners.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden