Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

„Wir müssen dokumentieren, was funktioniert und was nicht“

dzTestbus durch den Eco Port

Die Testbuslinie zwischen Bahnhof und Flughafen durch den Eco Port birgt Verbesserungspotenzial. Fehler müssen dokumentiert werden. Nur: Wer kümmert sich darum?

Holzwickede

, 04.01.2019 / Lesedauer: 3 min

Im Dezember tagte der Aufsichtsrat der Verkehrsgesellschaft Kreis Unna und hatte auch die Testbuslinie in Holzwickede zum Thema. Mit Blick auf die Auslastung mahnte Frank Lausmann (CDU) in der letzten Gemeinderatssitzung im Dezember: „Wenn sich das nicht bessert, dann ist nicht mit einem Betrieb zu rechnen.“ Lausmann sitzt im VKU-Aufsichtsrat und ist zudem Vorsitzender des Holzwickeder Verkehrsausschusses.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 3 Wochen lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt