Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Neubau ist an der Bahnhofstraße geplant

dzWohnungen und Gewerbe

Der Adresse an der Bahnhofsstraße 19 stehen Veränderungen in großem Umfang bevor. Die derzeit dort ansässige Firma macht Ende des Monats dicht. Im Anschluss wird abgerissen und auf der Fläche neu gebaut. Ein Mehrfamilienhaus inklusive Flächen für Gewerbe soll entstehen.

Holzwickede

, 11.07.2018

Das zuständige Architekturbüro hatte seine Pläne für den Bau am Dienstag im Planungs- und Bauausschuss vorgestellt und von den Anwesenden grünes Licht für das Projekt bekommen. Noch befindet sich an der Adresse gegenüber der Einfahrt zur Karlstraße ein Bürogebäude mit Lager. Ein dort ansässiger Kundendienst für Haushaltsgeräte kündigt die Schließung des Betriebes aber bereits auf seinen Internetseiten zum 31. Juli an. Nach dem Abriss des jetzigen Gebäudes, soll dann auf dem Gelände ein zweigeschossiges Wohn- und Geschäftsgebäude in U-Form entstehen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot der
Hellweger Anzeiger.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden