Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kaspar, Melchior und Balthasar bringen den Segen

dzMit Sternsingern unterwegs

Nieselregen, grauer Himmel, Schmuddelwetter: Das hält rund 20 Kinder nicht davon ab, den Segen an die Haustüren zu bringen und Spenden für andere Kinder zu sammeln.

von Lena Zschirpe

Holzwickede

, 05.01.2019 / Lesedauer: 4 min

Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. Seit Beginn im Jahr 1959 haben die Sternsinger insgesamt rund eine Milliarde Euro gesammelt. Auch 2019 beteiligen sich Kinder in der Emschergemeinde an der Aktion: Vom 4. bis 6. Januar ziehen die Sternsinger in Liebfrauen von Haus zu Haus.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 3 Wochen lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt