Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Erst die Diebe vergrault und dann über Polizei geärgert

dzMit Bolzenschneider am Fahrrad

Eine Holzwickederin hat am Montagabend zwei Fahrraddiebe auf frischer Tat ertappt und verscheucht. Dass die Polizei im Anschluss nicht schneller vor Ort war, darüber ärgern sich die Frau und ihr Verlobter.

Holzwickede

, 01.08.2018

Joachim Jürgens hat den Fall dieser Redaktion geschildert: Seine Verlobte Nadine Gottwald hatte am Montag ihr Fahrrad vom Sohn entgegengenommen, das er sich für den Weg zur Arbeit geliehen hatte. An einem Fahrradständer war es anschließend im Bruch verschlossen, dennoch hatte Gottwald gegen 23 Uhr ein komisches Gefühl. Es trügte sie nicht: Ein Blick aus der Haustür reichte, um zu sehen, dass zwei junge Männer sich mit einem Bolzenschneider am Rad zu schaffen machten. Die Holzwickederin überraschte die beiden und machte ihnen lautstark klar, die Finger vom Rad zu lassen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden