Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Der Flughafen Dortmund steigt in die Testbuslinie ein

dzStrecke in den Eco Port ist festgelegt

Der Flughafen ist dabei: Die Gemeinde hat es geschafft, sich mit dem Dortmunder Flughafen, den Verkehrsbetrieben Unna (VKU) und dem Kreis Unna auf einen gemeinsamen Testbetrieb einer Buslinie zwischen Bahnhof und dem Norden der Gemeinde zu einigen.

Holzwickede

, 05.07.2018

Der Testbetrieb wäre mit oder ohne Flughafen gekommen, weil sich der Airport aber nun beteiligt, stehen erstens die Chancen besser, dass die angedachte Buslinie auch ausgelastet wird und zweitens wird der Testbetrieb für die Gemeinde dadurch günstiger. Wie viel nun nochmals gespart werden kann, das war am Mittwochabend im Verkehrsausschuss noch offen, als die aktuellen Pläne vorgestellt wurden. Zuletzt war von Kosten in Höhe von 36.000 Euro für die Gemeinde die Rede, weil die Gemeindemitte nicht angebunden werden kann, wie es einstmals gedacht war. Der CDU stieß das am Mittwoch noch bitter auf. „Wir sind enttäuscht vom Umfang, stimmen dem Testbetrieb aber zu“, sagte der Ausschussvorsitzende Frank Lausmann. Wirtschaftsförderer Stefan Thiel hatte zuvor indes erneut darauf verwiesen, dass es von Beginn an darum ging, den Eco Port an den Bahnhof anzubinden.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt