Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Weg zu Fröndenberger Friedhof wird Strapaze

dzFehlende Umleitungsschilder

Wenige Kilometer Fahrt mit dem Auto können zur Strapaze werden: Diese Erfahrung machte jetzt ein Ehepaar aus Fröndenberg-Frömern, dass lediglich einen Friedhof im Nachbardorf Bausenhagen besuchen wollte.

Fröndenberg

, 10.07.2018

Als Ortsunkundiger hat man bei Baustellen oft das Nachsehen: Diese Erfahrung mussten jetzt auch Brigitte und Alfred Leider aus Frömern machen. Das Ehepaar besucht mehrmals in der Woche den evangelischen Friedhof in Bausenhagen. Eigentlich ein Routineweg für die beiden. Jetzt wurde die kurze Fahrt jedoch hindernisreich: Die Straße Priorsheide war – offenbar wegen der Großbaustelle auf der Palzstraße – Ende vergangener Woche komplett abgeriegelt worden. „Keinerlei Umleitungen waren ausgewiesen“, bestätigte am Dienstag Alfred Leider im Gespräch mit der Redaktion. Auch nach der Fahrt durch das angrenzende Wohngebiet bis zur Palzstraße dasselbe Bild: Hinweise, wie man nun zum evangelischen Friedhof gelangen könnte, waren nicht zu sehen. Auch befragte Passanten hätten nicht weiterhelfen können.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden