Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Regenerative Energie stößt auf großes Interesse in Fröndenberg

Klimawandel

Die Stadtwerke Fröndenberg und der Bürgerenergieverein Renergie Ruhr-Hellweg ziehen ein positives Fazit ihrer gemeinsamen Veranstaltung zur lokalen Energiewende. Noch einpaar Tage läuft eine Ausstellung zum Klimawandel in der Tourist-Info.

Fröndenberg

, 04.07.2018
Regenerative Energie stößt auf großes Interesse in Fröndenberg

Raphael Johannes Floegel brachte den Fröndenbergern das Thema E-Mobilität näher. Privat

Rund 80 interessierte Bürger waren in die Kulturschmiede gekommen, um sich einen Überblick über grüne Energiegewinnung und alternative Antriebe zu verschaffen. Bürgermeister Friedrich-Wilhelm Rebbe wünscht sich mehr solcher Aktivitäten für Fröndenberg, da der Klimaschutz alle etwas angehe.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden