Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Löschgruppen in Fröndenberg sorgen sich um Sicherheit der Bürger

Alternativkonzept für Standorte

In einem Alternativkonzept bezweifeln die Löschgruppen Ardey und Hohenheide das zurzeit diskutierte Standortkonzept für die künftigen Feuerwachen in Fröndenberg. Man sehe „die Sicherheit der Bürger gefährdet“, heißt es darin.

Fröndenberg

27.06.2018
Löschgruppen in Fröndenberg sorgen sich um Sicherheit der Bürger

Symbolisch trug die Löschgruppe Ardey am 30. April die Feuerwehr des Stadtteils zu Grabe. Kurz zuvor war bekannt geworden, dass das Gerätehaus in Ardey nicht den Arbeitsschutzbestimmungen entspricht. Jetzt übt die Löschgruppe grundsätzliche Kritik am vorliegenden Standortkonzept.archiv © Tobias Schürmann

Das rund 30-seitige Papier, das der Redaktion vorliegt, setzt sich mit der Analyse der Firma Orgakom auseinander, die im Zuge der Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplans erstellt und den politischen Gremien des Stadtrates bereits vorgelegt wurde.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden