Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kommunale Altschulden: Fröndenberger Kämmerer begrüßt Vorstoß für staatliche Hilfen

dzFördern und fordern

Fröndenberg befindet sich aktuell in einer komfortablen Lage: Es gibt keine Kassenkredite. Dennoch befürwortet der Kämmerer auf lange Sicht eine staatliche Hilfe beim Abbau von Altschulden.

Fröndenberg

, 10.01.2019

Der Vorsitzende des Städtetags NRW, Hamms Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann, hat vor wenigen Tagen einen Vorstoß gewagt: Die Kommunen in Nordrhein-Westfalen schafften es trotz anhaltender Hochkonjunktur nicht, sich aus eigener Kraft von ihrer milliardenschweren Altschuldenlast zu befreien. Daher, so der CDU-Politiker, sollten Land und Bund die augenblicklich günstige Zinssituation nutzen und die Städte und Gemeinden beim Abbau ihrer Verbindlichkeiten unterstützen.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt