Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kfz-Bildungszentrum in Havanna auf Kuba

dzBundesverdienstkreuz für Klaus Feuler

Klaus Feuler ist Kfz-Mechaniker, 69 Jahre alt – und lebt in der Ruhrstadt. Seit Kurzem gehört er zum erlesenen Kreis derer, die ein Bundesverdienstkreuz erhalten haben – für ihr außerordentliches Engagement.

Fröndenberg

, 04.08.2018

In seiner Dankesrede im Haus Opherdicke ging Klaus Feuler auf den Wandel der Gesellschaft ein. Er beklagte, dass in der heutigen schnelllebigen Zeit, in der stets Zeit- und Leistungsdruck herrschen, ein Stück Menschlichkeit verloren gegangen ist, zu dem die Menschen zurückkehren sollten. Dabei ist der Fröndenberger, aktuell Vizepräsident der Handwerkskammer (HWK) und Vizepräsident der Arbeitnehmerseite des Deutschen Handwerkskammertages (DHKT), ganz gewiss keiner, der sich beruflich und in seinen darüber hinausgehenden Aufgaben ausgeruht hat:

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt

Hellweger Anzeiger Deutschunterricht für Flüchtlingskinder

Fröndenberger Patenschaftskreis für Flüchtlinge ermöglicht Deutschunterricht in den Ferien